Herzlich willkommen an der PRIMUS-Schule in Titz! 

Wichtige Hinweise:

Achtung! Wichtige Info: Die Stundentaktung im Nachmittagsbereich hat sich verändert, weil die Mittagspausen ab dem Schuljahr 2020/2021 versetzt stattfinden. Die letzte Stunde endet um 15.10 Uhr. Die Busse fahren wie bisher.

Informationen zum Schulstart

Informationen für Eltern von neu eingeschulten Kindern
Fahrtkostenregelungen

Informationen für Eltern von neu eingeschulten Kindern

Zur räumlichen Orientierung:

Die Jahrgangsstufen 1- 3 sowie die OGS befinden sich im tiefergelegenen Gebäude II.

Die Jahrgangsstufen 4-6  sind im ‚oberen‘ Gebäude I untergebracht.

Dort gegenüber des Eingangs liegt der Verwaltungsstrakt mit dem Sekretariat.

 

Zur zeitlichen Orientierung:

Unser Stundenraster für die PRIMARSTUFE:

Stunde

Uhrzeit

1. Stunde

7.50 Uhr bis 8.35 Uhr

2. Stunde

8.35 Uhr bis 9.20 Uhr

Pause

9.20 Uhr bis 9.40 Uhr

3. Stunde

9.40 Uhr bis 10.25 Uhr

4. Stunde

10.25 Uhr bis 11.10 Uhr

Pause

11.10 Uhr bis 11.25 Uhr

5. Stunde

11.25 Uhr bis 12.10 Uhr

6. Stunde

12.10 Uhr bis 12.55 Uhr

Unser Stundenraster für die SEKUNDARSTUFE:

Jahrgang 5 Jahrgang 6 und 7
Stunde Stunde Uhrzeit
1. Stunde 1. Stunde 7.50 Uhr  bis  8.35 Uhr
2. Stunde 2. Stunde 8.35 Uhr  bis  9.20 Uhr
Pause Pause 9.20 Uhr  bis  9.40 Uhr
3. Stunde 3. Stunde 9.40 Uhr  bis 10.25 Uhr
4. Stunde 4. Stunde 10.25 Uhr bis 11.10 Uhr
Pause Pause 11.10 Uhr  bis 11.25 Uhr
5. Stunde 5. Stunde 11.25 Uhr  bis 12.10 Uhr
6. Stunde Mittagspause 12.10 Uhr  bis 12.55 Uhr
Mittagspause 6. Stunde 12.55 Uhr bis 13.40 Uhr
7. Stunde 7. Stunde 13.40 Uhr bis 14.25 Uhr
8. Stunde 8. Stunde 14.25 Uhr bis 15.10 Uhr

Ab der fünften Klasse haben die Schülerinnen und Schüler an den drei  Wochentagen Montag, Dienstag und Donnerstag Unterricht bis 15.10 Uhr.

Für die Viertklässler ist Montag AG-Tag bis 15.10 Uhr.

An langen Schultagen wird ein warmes Mittagessen angeboten, Informationen darüber gibt es im Sekretariat.

Schülertransport:

Für die Fahrten von und zur Schule ist die Gemeinde Titz als Schulträger zuständig. Es sind nur Linienbusse eingesetzt. Bei Problemen mit dem Busverkehr wenden Sie sich bitte an die Gemeinde. Telefonnummer: 02463 6590